Freier Redner - Fulda
Freier Redner - Fulda

Hier finden Sie mich

Freier Redner

Olaf Reinicke
Sachsenhausen 7
36124 Eichenzell

Kontakt

0160 4118882

06659  5416801

info (at) das-gute-wort.de

Freie Trauung - individuelle Hochzeit

Sie haben den Wunsch nach einer persönlichen, individuellen und einzigartigen Hochzeit? Sie wollen eine Freie Trauung?

* Ihnen sind die Abläufe im Standesamt zu unpersönlich?

 

* Sie träumen von einer Trauung die bewegt und von Worten die berühren?

 

* Sie möchten Ihr "JA-Wort" noch einmal im kleinen oder großen familiären Kreis bekräftigen?

 

* Sie können oder wollen Ihre Liebe nicht in einer kirchlichen Zeremonie zum Ausdruck bringen?

 

 

Trauen Sie sich? ... dann ... Trauen Sie sich! ... sprechen Sie mich an.

 

 

Ich bin Ihre unvergessliche Alternative zu einer kirchlichen Trauzeremonie?

Eine „Freie Trauung“ …

 

… ist eine Hochzeits-zeremonie jenseits von Kirche und Standesamt.

 

… ist nicht an Vorgaben und feste Riten gebunden.

 

… gibt Ihnen die Freiheit eine Hochzeit zu erleben, die Ihrer persönlichen Lebensauffassung und / oder Ihrem persönlichen Glauben entspricht.

 

… bietet Ihnen die Chance eine Zeremonie zu erleben, bei der Sie Ort, Zeit und Form selbst bestimmen können.

 

… stellt Ihre Liebe und Ihre gemeinsame Lebensgeschichte in den Mittelpunkt.

 

… kann frei von religiösem Bezug sein, sich aber auch nach Ihrem Glauben richten und christliche Elemente beinhalten.

(Eine „Freie Trauung“ ist kein kirchliches Sakrament. Selbiges kann nur vor einem geweihten Geistlichen bezeugt werden.)

 

... ist Ihre ganz persönliche Love-Story!

 

 

Oma Hilde und Opa Hans

 

 

Oma Hilde ist völlig entsetzt. „So ein neumod´scher Kram.“ Opa Hans wettert: „… geheirat´ wird in der Kirch` … das war schon immer so!“

 

 

In jeder Familie gibt es eine Hilde und einen Hans.

 

Für ihre Generation betrachtet haben diese ja auch in ihrer Weise Recht. Nur… die Zeiten haben sich geändert. Unsere Welt ist offener und bunter geworden.

 

Die Freiheit, eine Trauung nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen zu gestalten, gab es „Früher“ eben nicht.

 

Liebe Brautpaare,

ich wünsche Ihnen, dass nur Ihre Liebe zählt, dass Sie Ihre Wünsche verwirklichen können und Ihre Traum-Trau-Zeremonie erleben können.

 

Wie?

klassich oder modern, einfach oder ausgeflippt, schlicht oder pompös, in weiß oder bunt, ...

 

 

Wo?

"Open Air" oder "Inn Door", bei Sonnenaufgang oder bei Vollmod, im Wald, am Strand, im heimischen Garten, auf dem Gipfel Ihres Lieblingsberges oder im Bergwerk unter Tage ...

 

Sagen Sie "JA", an einem Ort der zu Ihnen und Ihrer Liebe passt, in einer Art, die Ihren Erwartungen und Träumen entspricht.

 

Ich reise mit Ihnen an den Traum-Trau-Ort Ihrer Träume.

 

Sie lesen und Sie träumen, Sie sind begeistert und sehen sich schon  im weißen Kleid ...

 

... und jetzt fragen Sie sich: "Wo ist der Hacken?" 

 

Wenn zwei Menschen sich lieben und zueinander "JA" sagen kann es nur den rechtlichen Haken geben.

 

Deshalb kommt jetzt ... "Das Kleingedruckte".

 

Rechtlicher Hinweis:

Eine „Freie Trauung“ ist eine individuelle und private Zeremonie, welche vor dem Gesetz keine Bedeutung hat. Um einer Ehe die rechtliche Grundlage zu geben, ist eine standesamtliche Trauung zwingend erforderlich.

 

Ach ... mehr ist es nicht ... na dann, steht ja der Freien Trauung nichts mehr im Weg ...

 

... und ich verspreche Ihnen:

 

Oma Hilde ist die Erste, die ein Freudentränchen vergießt und Opa Hans hat wie immer kein Taschentuch einstecken.

 

Nicht mehr warten ... drücken Sie "Meine Traumhochzeit" und sagen Sie "JA"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freier Redner - Olaf Reinicke